Peter Adler
reportage + dokumentation

Route 66

Sendetermine

Für Amerikaner ist sie die "Mother Road", die Mutter der Straßen. Seit ihrer Eröffnung vor über 80 Jahren verband sie Chicago mit Los Angeles, 3940 Kilometer durch acht Bundesstaaten und vier Zeitzonen. Vor 30 Jahren verschwand die veraltete Landstraße aus den Straßenkarten, abgelöst durch moderne Autobahnen.

Die einstige Lebensader des jungen Automobil-Zeitalters wurde zum Opfer des Fortschritts. Aber in der Erinnerung von Millionen Amerikanern war sie der Weg auf der Suche nach dem amerikanischen Traum. Heute bieten die Reste der "66" eine nostalgische Tour durch ein Kapitel amerikanischer Geschichte, ein Abendteuer inmitten seiner gewaltigen Natur und eine faszinierende Begegnung mit Mensch und Kultur im Herzen Amerikas.

Themenseite Route 66

Zwischen Europa und Asien

Sendetermine

Kaukasus, Ural, Jamal: Drei Stationen einer Reise am östlichsten Rand unseres Kontinents. Eine ARTE-Expedition in Grenzwelten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Wo sich die Kontinente Europa und Asien begegnen, da vermischen und bekämpfen sich seit Menschengedenken die Kulturen.

Bis heute prägen Händler und Krieger diese Schnittstellen von Abendland und Morgenland. Überraschende Entdeckungen im Alltag von Menschen und Völkern, die zwischen den Welten leben.

Themenseite "Zwischen Europa und Asien"

Am Mississippi

Sendetermine

Dieser Fluss hat unser Lebensgefühl geprägt. Er hat uns fröhlich gemacht und traurig, hat uns träumen lassen und rebellieren, hat unsere Liebe begleitet, auch den Zorn und die Sehnsucht. Denn er hat uns, den Kindern des 20. Jahrhunderts, die Musik zu alledem gegeben. Unsere Musik: Blues, Jazz, Rock, Country und jetzt den Hiphop.

Wir reisen zu den Wurzeln dieser Kultur. Dorthin, wo alles entstanden ist. Wir entdecken so auch, natürlich nicht nur, unsere Wurzeln. Wir wollen die Bilder sehen, die Sprachen hören, die Gerüche riechen und die Speisen schmecken, wir wollen die Menschen treffen und ihren Geschichten begegnen am „Ol´man river“. Und natürlich auch den Rhythmus ihrer Musik spüren, an Ort und Stelle, unverfälscht. Auf und am Mississippi.
Mississippi ist ein Gefühl. An einigen Orten, und in einigen Augenblicken verdichtet es sich. Dort wollen wir hin, dann dabei sein.

Themenseite Mississippi

Und weiter...

Voyages, Voyages: Wien
MDR/ARTE • 45 Minuten • 2000

Bethlehem - 2000 Jahre später
ZDF • 30 Minuten • 1999

Beter, Siedler und Soldaten
Über die Wende in Israel.
ZDF »37 Grad« • 30 Minuten • 1996

»Wo die Wüste nach Europa kommt«
Die große Dürre in Spanien.
ARTE/SWF • 30 Minuten • 1995

Zwischen Allah und Arafat
Christliche Araber in Palästina.
ZDF • 30 Minuten • 1994

Die Toskana-Fraktion
Über den deutschen Traum von Arkadien.
Deutsche Welle • 30 Minuten • 1993