Peter Adler

Als Autor und Regisseur, gelegentlich auch als Produzent habe ich seit 1985 große Reportagen und Dokumentarfilme für ARD, ZDF und ARTE realisiert (->Filmografie). In den letzten Jahren standen Reise-Erzählungen und zeitgeschichtliche Themen im Vordergrund.
Ich bin Jahrgang 1949, geboren in München, aufgewachsen auch in Österreich.

In Freiburg/Brsg. machte ich eine Ausbildung zum Schriftsetzer. Dann folgte ein Studium der Visuellen Kommunikation an der Hochschule der Künste Berlin (und am Pratt-Institute in New York).

Seit 1981 bin ich Journalist. Die ersten Jahre als Beobachter der Berliner »Szene«: beim Stadtmagazin »Tip« und der Zeitschrift »Transatlantik«, dann als Radio-Reporter des »sfbeat«. Parallel dazu als freier Fotograf unterwegs für (fast) alle bunten Blätter und jahrelang den „Prominenten“ auf der Spur.

Schließlich (1984) der erste berufliche Kontakt mit dem Fernsehen - als fester Mitarbeiter beim TV-Magazin »45 Fieber« (SFB). Bis 1986 ca. 50 Magazinbeiträge über die Träume junger Menschen in (West-) Berlin.

Parallel dazu absolvierte ich ein Aufbaustudium »Öffentlichkeitsarbeit« an der Freien Universität Berlin. Daraus folgten interessante Aufträge als freier Mitarbeiter in der Presseabteilung der Lufthansa.

Doch ich wollte lieber meine eigenen Geschichten suchen und erzählen. Mit „Endstation Schlesien“ war das 1986 zum ersten Mal möglich. Der Film lief auf Festivals, und es folgten dann weitere Aufträge für »große Fernsehformate« im non-fiction-Bereich: Immer bilderstarke und emotional erzählte Geschichten aus vielfältigen Bereichen des Lebens und aus allen möglichen, oft entlegenen Ecken der Welt.

Ich bin dankbar für die Gelegenheiten, bei denen mir so viele Leute Einblicke in ihr Leben und ihre Gedanken erlaubten. Ihnen vor allem verdanke ich die Geschichten, über die ich berichten durfte.

Ich lebe mit meiner Frau und besten Beraterin Ruth und wir haben zwei erwachsene Söhne.

Peter Adler
TV-Produktion
Rheinstrasse 45
12161 Berlin - Friedenau
Telefon 030 - 859 41 49
Mobil 0172 - 313 24 55
Mail(at)peter-adler.de

• • •

Chinesische Freunde überreichen mir in Xi'an (Provinz Shaanxi) zum Abschluss der Dreharbeiten mein Arbeitsmotto als Orginal-Text:
"Willst Du den Geschmack einer Birne kennenlernen, mußt Du sie verändern - das heißt, Du mußt in sie hineinbeißen."
(Mao Zedong, Über die Praxis)